Bewerbung & Einschreibung

Bewerbung & Einschreibung

Formale Voraussetzungen

  • Allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder ein äquivalenter Schulabschluss
  • Sprachkenntnisse Englisch mindestens auf dem Niveau B2 (Englisch im Abi reicht aus)
  • Sprachkenntnisse Deutsch mindestens auf dem Niveau B2 (für ausländische Studienbewerber*innen), nachgewiesen durch die TestDaf oder DSH-2 Prüfung
 

Bewerbung

Der Studiengang ist zulassungsfrei, es gibt also keinen lokalen Numerus Clausus (NC). Das bedeutet, das jede*r, der die Zulassungsvoraussetzungen erfüllt, in den Studiengang aufgenommen werden kann.
  • Bewerber*innen aus Deutschland und dem EU-Inland:
    Eine Bewerbung ist nicht notwendig. Man kann sich direkt in den Studiengang einschreiben.
  • Bewerber*innen aus dem EU-Ausland:
    Diese Bewerber*innen müssen sich innerhalb der Bewerbungsfristen für internationale Bewerber*innen über das Bewerberportal der RUB bewerben. Für das Wintersemester endet die Bewerbungsfrist am 20. August. Aufgrund dieser Bewerbung prüft die Zulassungsstelle die Äquivalenz des Schulabschlusses mit dem deutschen Abitur und ob die Sprachanforderungen erfüllt sind. Nach der erfolgten Zulassung kann man sich dann einschreiben.
    Mehr Informationen für ausländische Studienbewerber findest Du auf der Seite des International Office.
 
 

Einschreibung (Immatrikulation)

Nachdem Du Deinen Studienplatz angenommen hast, musst Du Dich nur noch einschreiben, dies erfolgt ausschließlich online.

Die Online-Immatrikulation muss in der vorgegebenen First durchgeführt werden. Diese dient zur Erfassung der Daten.

Die Online-Immatrikulation zum Wintersemester startet voraussichtlich Mitte Juli und wird voraussichtlich bis Ende September möglich sein.