Simulationstechnik

NUMMER: 127012
KÜRZEL: SimTech
MODULBEAUFTRAGTE:R: Prof. Dr.-Ing. Markus König
DOZENT:IN: Prof. Dr. Markus König
FAKULTÄT: Fakultät für Bau- und Umweltingenieurwissenschaften
SPRACHE: Deutsch
SWS: 3 SWS
CREDITS: 5 CP
WORKLOAD: 150 h
ANGEBOTEN IM: jedes Wintersemester

BESTANDTEILE UND VERANSTALTUNGSART

a) Vorlesung Simulationstechnik
(127012)
b) Übung

PRÜFUNGEN

FORM: Semesterbegleitend; Projektarbeit
ANMELDUNG:
DATUM: 0000-00-00
BEGINN: 00:00:00
DAUER:
RAUM:

LERNFORM

Vorlesung und Übung

LERNZIELE

Dieses Modul vermittelt Kompetenzen zum Einsatz von rechnergestützten Simulationskonzepten
zur Lösung praxisbezogener Aufgabenstellungen im Bau- und Umweltingenieurwesen.
Im Rahmen der Übungsveranstaltungen erfolgt eine Einführung in aktuelle Simulations- und
Optimierungssoftware. Die Projektarbeit wird als Gruppenarbeit durchgeführt.

INHALT

Es werden Vorgehensweisen zur Simulation komplexer Systeme vermittelt. Folgende Themen
werden behandelt:
∙ Systemanalyse und Modellbildung
∙ System Dynamics
∙ Ereignisdiskrete Simulation
∙ Multiagentensimulation
∙ Aufbereitung von Eingangsdaten
∙ Stochastische Simulation
∙ Simulationsgestützte Optimierung
∙ Einführung in die Software AnyLogic
Innerhalb der Projektarbeit werden aktuelle Fragestellungen aus den Bau- und Umweltingenieurwissenschaften
(Montage- und Logistikprozesse, Fußgängersimulation, Schadstoffausbreitung,
etc.) aufgearbeitet und mit Hilfe einer objekt-orientierten Simulationssoftware analysiert.
Den Studierenden werden Softwarelizenzen durch den Lehrstuhl zur Verfügung gestellt.
Die Programmierung erfolgt unter Verwendung der Programmiersprache Java.

VORAUSSETZUNGEN

Objektorientierte Modellierung

VORAUSSETZUNGEN CREDITS

Bestandene Projektarbeit

EMPFOHLENE VORKENNTNISSE

LITERATUR

1. Banks, J.; Carson II, J. S.; Nelson, B. L.; Nicol, D. M. (2005): Discrete-Event System
Simulation, Pearson Prentice Hall
2. Bossel, H. (1994): Modellbildung und Simulation : Konzepte, Verfahren und Modelle
zum Verhalten dynamischer Systeme, ein Lehr- und Arbeitsbuch, Vieweg Verlag
3. Biethahn, J.; Lackner, A.; Range, M; Brodersen, O. (2004): Optimierung und Simulation,
Oldenbourg Verlag, München
4. Simulationssoftware AnyLogic der Firma XJ Technologies, http://www.anylogic.com

AKTUELLE INFORMATIONEN

SONSTIGE INFORMATIONEN